Jetzt teilen

Sarah Depold
12. November 2018

Schlafmütze von NICI - unser Schlafbegleiter - Werbung

Kennt ihr diese leuchtenden Kinderaugen, wenn euer Kind ein gewünschtes Spielzeug erhält? Dieses Leuchten war nun auch in Püppilines Augen, als sie ihr erstes, eigenes Kuscheltier bekam. Meine Tochter ist nun sehr stolze Besitzerin einer eigenen Schlafmütze von NICI. Das Plüschtier, Eisbär Ninouk, soll sie nun in den Schlaf begleiten. Doch das Kuscheln beginnt schon früher!

Gewinnspiel:
Zusammen mit NICI verlose ich zwei Eisbär-Schlafmützen zum Knuddeln! <3

Schlafmütze - Kuscheltier Ninouk von NICI

Kuscheltier aus Plüsch mit süßen Details und Schlafanzug: Ninouk der Eisbär | Mehr Infos auf Mamaskind.de
Kuscheltier aus Plüsch mit süßen Details und Schlafanzug: Ninouk der Eisbär

Einige erinnern sich vielleicht noch an Schlafmütze Wulli von NICI, das Kuscheltier, das mein kleiner Sohn vor zwei Jahren bekam. Die plüschigen Schlafmützen, designt von NICI und aprilkind, gibt es noch immer und nun auch mit dem Eisbären Ninouk in einer wunderbaren Geschenkverpackung.

Das Kuscheltier von NICI ist wunderschön weich und passt mit der Größe perfekt in kleine Kinderarme.

  • Eisbär Ninouk im Geschenkset kaufen
Die erste große Liebe? Meine Tochter ist wirklich entzückt von ihrem NICI Plüsch-Eisbären! | Mehr Infos zu den Schlafmützen von NICI auf Mamaskind.de
Die erste große Liebe? Meine Tochter ist wirklich entzückt von ihrem NICI Plüsch-Eisbären!

Fest im Griff: Mütze und Kuscheltier

Wie praktisch, dass Ninouk der Eisbär den geringelten Schlafanzug schon trägt. Die großen, glücklichen Augen sind aufgestickt. Das finde ich vor allem für kleine Kinder super wichtig: ein Auge kann sich nicht einfach lösen und damit verschluckt werden!

Weiches Fell und weiches Haar brachten meine 1,5 Jahre alte Tochter dazu, ganz einträchtig Kopf und Rücken von Ninouk zu streicheln. "Eiiii!" sagte sie und bekuschelt dabei ihren neuen Plüschfreund. Das hält nun auch schon eine Weile an, die Begeisterung blieb bei ihr. Den Test hat die Schlafmütze also schon bestanden.

Niedlich, plüschig und ein aprilkind: Schlafmütze Ninouk von NICI im Test | Mehr Infos auf Mamaskind.de
Niedlich und plüschig: Schlafmütze Ninouk von NICI im Test

Hochwertiges Design des NICI Plüschtiers

Passend zum Schlafanzug ist die Zipfelmütze gestaltet, die fest mit dem Eisbär vernäht ist. Verbummeln geht nicht! Ich liebe es, wenn Produktdesign nicht nur schön , sondern auch praktisch ist.

Zudem ist das Herunterklappen der Zipfelmütze auf diese Weise viel einfacher, als das Aufsetzen einer losen Mütze. Das klappt auch schon bei kleineren Kindern. Püppiline übt das gerade allein.

Was mich freut und für mich inzwischen ein Muss ist: das Plüschtier lässt sich bei 30 Grad im Schonwaschgang in der Maschine waschen!

So drollig: Püppiline und ihr eigenes Kuscheltier von NICI | Mehr Infos auf Mamaskind.de
So drollig: Püppiline und ihr eigenes Kuscheltier von NICI

Aufwachen! Ich habe ausgeschlafen!

Unsere Tochter ist voll in ihrem Element! In dem Puppenwagen, den sie zum 1. Geburtstag bekam, fährt sie Ninouk fröhlich umher. Sie nennt ihn liebevoll "Teddy" und ein bisschen stimmt das auch: ein Eisbär ist doch ein Bär!

Guck guck! Das kann sie schon super: vorsichtig lüftet sie die Kopfbedeckung der kleinen Schlafmütze. Hat sie ja auch monatelang geübt: Teddy, aufstehen!

Das ist das Besondere an den Schlafmützen: diese haben eine nach hinten klappbare Zipfelmütze, auf die Augen aufgenäht sind. Klappt man sie nach vorn, sind die wachen Augen verschwunden und die kleine Schlafmütze schläft. Warum nicht auch gleich das Kind? ;)

Augen auf, die Schlafmütze soll endlich aufwachen! | Mehr zum Kuscheltier von NICI auf Mamaskind.de
Augen auf, die Schlafmütze soll endlich aufwachen!

Liebevolle Details: aufgestickt und genäht

Was meine Tochter noch viel intensiver macht ist das Zubettbringen ihres neuen Plüschtiers. Die NICI Schlafmütze wird gehegt und gepflegt, ins Bett gebracht, zugedeckt, bekuschelt und sogar geküsst! Eine liebevollere Begleiterin kann ich mich nicht vorstellen.

Die Details wie Augen und Schlafwimpern sind hochwertig aufgestickt. Keine Chance für lose Fäden oder verlorene Augen! Was ich sehr mag ist die Naht am Schlafanzug und Zipfelmütze. Von dieser gehen die weißen und blauen Streifen im Fischgräten-Muster schräg ab. Das Design wurde gut durchdacht. <3

Gute Nacht, kleine Schlafmütze! Ninouk trägt die Zipfelmütze mit Schlafaugen | Mehr Infos zum Kuscheltier gibt es auf Mamaskind.de
Gute Nacht, kleine Schlafmütze! Ninouk trägt die Zipfelmütze mit Schlafaugen

Kleine Schätze und das Ritual

In der Bauchtasche können kleine Dinge verstaut werden, die man immer bei sich tragen möchte. Püppiline brachte im wolligen Bauch von Ninouk sogar zwei kleine Spielfiguren unter.

Damit man nachts nicht suchen muss, kann man dort sicher auch gut Schnuller oder Taschentücher hineinlegen. Das wäre auch ein schöner Beginn für ein Gute-Nacht-Ritual:

  • Schlafmütze zudecken & Zipfelmütze aufsetzen
  • Gute-Nacht-Geschichte vorlesen
  • Kuscheln
  • Schnuller / stillen / noch mehr kuscheln
Kleines Geheimversteck für Kinderschätze oder Taschentücher | Mehr Infos auf Mamaskind.de
Kleines Geheimversteck für Kinderschätze oder Taschentücher in dem Kuscheltier

Der Winterschlaf - eine Einschlafgeschichte

Minibuch zur Geschenkverpackung von Ninouk, dem Eisbären aus Plüsch | Mehr Infos zu den Schlafmützen von NICI auf Mamaskind.de
Minibuch zur Geschenkverpackung von Ninouk, dem Eisbären aus Plüsch

Die Gute-Nacht-Geschichte gibt es exklusiv zum Geschenkset mit dem Eisbär Ninouk dazu. Hier entstand eine niedliche Story rund um die NICI Schlafmützen.

Der Eisbär Ninouk muss sich auf seinen Winterschlaf vorbereiten und braucht unbedingt seine Kuschelkissen. Während seine Freunde tolle Dinge unternehmen, muss er schlafen. Wie traurig! Es gibt natürlich ein Happy End. Erratet ihr, worauf das hinausläuft? :)

Gewinnspiel: 2x NICI Schlafmütze Eisbär Ninouk

Schlafmütze Ninouk in der Geschenkverpackung mit Minibuch für kleiner Träumer | Mehr Infos zu den Schlafmützen von NICI auf Mamaskind.de
Schlafmütze Ninouk in der Geschenkverpackung mit Minibuch für kleiner Träumer

Zwei Geschenksets verlose ich: eins auf dem Blog und eins unter dem entsprechenden Facebook-Post. Verratet mir kurz und witzig, wie ihr eure Kinder ins Bett bringt.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 15.11.2018, 20 Uhr. Ausgelost wird via Zufallsgenerator. Die Gewinner willigen ein, dass ihre Adressen für den Versand der Gewinne weitergeleitet werden.

  • Website: NICI Schlafmützen
  • Eisbär Ninouk kaufen im NICI-Shop

Über NICI

logo-nici-schlafmuetze-mamaskind

NICI gibt es bereits seit 1986. Gegründet wurde das nun weltweit agierende Unternehmen im oberfränkischen Altenkunstadt und ist heute mit über 400 Mitarbeitern einer der führenden Hersteller von Plüsch- und Geschenkartikeln.

37 comments on “Schlafmütze von NICI - unser Schlafbegleiter - Werbung”

  1. Erst wird gelesen und dann gekuschelt...erst wenn ausgiebig gekuschelt würde gibt es noch ein gute Nacht kuss
    Vielen Dank für die tolle Gewinnchance und den tollen blogeintrag das wäre echt eine tolle Überraschung für meine Tochter

  2. Wir lesen erst ein Buch und gucken die Bilder an und dann kuscheln wir noch ein bisschen und reden über den Tag und zum Schluss gibt es je nach Müdigkeit noch eine Geschichte oder Schlafmusik an🍀🍀🍀Manchmal schlafe ich auch schon fast vor den Mäusen ein 🙈😅

  3. Wir fangen gegen Viertel vor 7 (abends) an die Kinder ins Bett zu werfen....
    Ist aber alles ganz gemächlich. Erst Zähne putzen, dann die Eröffnung wer heute vorliest ( Große Überraschung: Papa und Mama im Wechsel). Dann längere Diskussion darüber dass der andere heute nicht an der Reihe ist, weil er das Geschwister und Bett bringt! Irgendwann können dann alle gemütlich lesen und kuscheln. Danach noch 2- 10000 Schlaflieder und dann "liest" das Kind noch etwas alleine Bilderbücher bis es völlig fertig einschläft....

  4. Erst wird unsere Prinzessin 👸 durch die Dusche gezogen dann geknuddelt und was nicht fehlen darf ist die Geschichte von der Schnullerfee 😃🍀🍀🍀

  5. Hallo,
    Wir lesen abends ein Buch und die große geht ,zumindest zu 98% mittlerweile,in Ihr Bett und hört Emir Ihrer Toniebox noch ein Hörspiel.
    Die zwei kleinen kommen mit in mein Bett
    Der mittlere bekommt eine Flasche pre und die kleine wird in den Schlaf gestillt.
    Wir kuscheln bis sie eingeschlafen sind und wenn Mich nicht mittlerweile auch der Sandmann besucht hat stehe ich n ochmal auf :-)

    Tolles Gewinnspiel
    Lg
    Michelle

  6. Erst machen wir uns bettfertig, dann rufen wir Oma an, um 'gute Nacht' zu sagen und dann lege ich mich mit ins Bett und muß singen bis sie eingeschlafen ist... Und sie wuschelt nur in den Haaren 🙈
    Leider schlafe ich regelmäßig mit ein 😂

  7. Nach dem Abendessen, Waschen und Zähneputzen gegen 18.15 Uhr (Spätestens!!!) ist unser Kleinster schon so müde das er ohne jegliches Zutun einschläft. Rein in den Schlafsack, Nucki in den Mund, schlafen......
    Und der Große geht 20.00Uhr nach dem Waschen und Zähneputzen ins Bett. Da sich die Beiden ein Zimmer teilen gibt es da nur noch ein bisschen Köpfchen streicheln und dann schläft der Große auch.
    Seid sich die Beiden ihr Zimmer teilen fühlt sich keiner mehr allein, beide schlafen friedlich.

  8. Nach dem Abendbrei wird noch etwas gespielt und dann gehen wir ins Kinderzimmer, machen zusammen das Nachtlicht an und schließen die Vorhänge. Dann gibt es eine neue Windel, der Schlafanzug wird angezogen und die Zähne geputzt. Anschließend gibt's noch einen Gutnachtkuss von Papa. Die Spieluhr wird angemacht und Mama begleitet ihn ins Land der Träume :)

  9. Zähne putzen, natürlich auch ein Kuscheltier muss putzen!
    Igelball Massage und ordentlich eincremen!
    Schlafi anziehen.....
    Nochmal kurz beide Fenster auf und laut Gute Nacht nach draussen rufen. Dabei den Mond suchen da wohnen besondere Leute.
    Kuschel Gute Nacht Geschichte lesen und aufpassen, dass ich selbst nicht wegdöse😉
    Viele Grüße Bine

  10. Wir legen uns ins Bett und reden nochmal über den Tag - also ich rede, sie brabbelt. Dann wird die Maus nochmal gestillt und danach bekommt sie ihren Nucki. Bis sie eingeschlafen ist, wird gekuschelt und sie quietscht mit ihrem Nucki (wie Maggi von den Simpsons 😆).
    Liebe Grüße,
    Sabrina

  11. Wir beginnen beim Mittleren mit einer Gutenachtgeschichte..der kleinste ist immer dabei und turmt auf uns im Bett herum. Der Mittlere hält dabei seinen NICI Schlafmützenbären im Arm...ganz wichtig das er bei der Geschichte noch die Augen auf hat. Dann geben sich alle einen Kuss...wir sprinten alle rüber zur Grossen und geben ihr noch n Kuss...dann wieder ab ins Bett mit dem Mittleren...Bär bekommt die Schlafmütze aus und zack....es dauert nicht lange umd der Mittlere schlummert...dann ist der kleinste dran...er bekommt noch ein Milchfläschchen im Bett dann wurd geknuddelt bis es ruhiger wird und GANZ GANZ WICHTIG noch die kleine Hand gehalten bis er schläft.

    LG!
    Sabine

  12. Hallo Sarah,

    Die Schlafmützen sind ja herzallerliebst.

    Bei uns läuft das ins-Bett-bringen eher so: K1 und K2 machen sich bettfertig, ich putze Zähne bei K3, der Mann putzt Zähne bei K4 und macht ihn bettfertig. Die beiden Großen gehen in ihr Zimmer und lesen, der Mann liest K4 und K3 vor. Dann gehen die beiden ebenfalls in ihre Zimmer. Wir treffen uns auf der Couch. Kurz danach ein Rumpeln aus dem ersten Kinderzimmer, schon stehen 1-2 Kinder vor uns und beschweren sich über ihre Geschwister. Das wiederholt sich noch so 3 bis 4 mal in unterschiedlicher Lautstärke bis tatsächlich Ruhe einkehrt und alle eng aneinander geschlungen einschlafen.

    Viele Grüße
    Mama Maus

  13. Bei uns wird auch erstmal diskutiert wer ihn heute ins Bett bringt. Meist "darf" Mama. Dann geht's ins große Bett, dann wird eine Geschichte gelesen. Danach wird das Nachtlicht mit La Le Lu angemacht,gekuschelt und Händchen gehalten bis das kleine Monster nach 10min bis 1,5 Stunden eingeschlafen ist.

  14. Juhuuu das klingt doch nach einer easy Aufgabe, was gäbe es leichter als die Aneinander Reihung von täglich ausgeführten, liebevollen Ritualen, runter zu schreiben! 19:20 nachdem es im groben Radius von 5 Metern um den Esstisch nach kriegsähnlichen Zuständen aussieht - begeben sich 2 von der Dreiermeute ins Bad, der Dritte krabbelt unter den Tisch endlich kommen seine 2 Zähnchen zm Einsatz - genannt "Haushund Tom"

    19:45 Uhr: Es ist vollbracht das Badezimmer erstrahlt im neuen Licht, genauso wie die einst weißen Wänden die rote Kirschzahnpaste ziert und die Beule von Sohn 2 glitzert im Schein des Nachtlichts der Tigerente, denn Sohn 2 hat den Kampf um den Wasserhahn verloren.

    20:10 Uhr: Unter begleitendem Gebrüll von Haushund Tom - der seine Beute abgeben musste - zieht die Karawane nach oben, es folgt die Lieblings Geschichte von Sohn Nummer 1 "Conni bekommt eine Katze" die mindestens einen 20 minütigen Disput nach sich zieht warum wir keine Katze mehr haben und ich wie jeden Abend erkläre dass unser Kater Mau sich zu Oma, Opa verabschiedet hat und jedes Mal blass wird wenn wir die Großeltern besuchen!

    20:30 Uhr: Anruf bei den Großeltern um Forderung zur Herausgabe der einstigen Hauskatze, ich glaube Kater Mau schreibt inzwischen einen Fluchtplan und versteckt sich im Heizungskeller von Oma & Opa

    20:40 Uhr: MMS Foto von Kater Mau - er schläft!!! Es kann so leicht sein -allerdings nicht für uns, wir müssen jetzt noch eine Geschichte von Sohn Nummer 2 anhören, leider ist sie selbst erfunden und trägt den Titel "Conni macht Kacke" und umfasst mehr Fäkalsprache als ein Haufe Tennager Schimpfwörter kennt! Gelobt sei der Kindergarten!

    21:00 Uhr: Baby Tom wird vom Mann abgeholt, er brüllt wie am Spieß, wir vermuten ihm sind die restlichen Krümel unter dem Tische eingefallen, er kehrt zurück zum Tatort!
    Nach unzähligen Geisterbeschwörungen, Sing Sängen und anderen rituellen Gepflogenheiten flüchte ich die Treppe hinuter und werde noch auf den Treppenstufen hinab von Sohn Nummer 1 überholt

    21:05 Uhr: Sohn Nummer 1 hatte Durst, muss uns was dringendes erzählen, nochmals auf Toilette, hat vergessen seinem Playmobil Mann Gute Nacht zu sagen, hat nochmals Hunger . . .

    21:15 Uhr: Sohn Nummer 2 spult dasselbe Programm in umgekehrter Reihenfolge ab

    21:20 Uhr: Nach 5 minütiger Ruhepause, ich habe es sogar unter den Tisch zu Baby Tom geschafft, stehen die Jungs vor mir sie haben schlecht geträumt! Wow neuer Rekord, mit offenen Augen!

    21:45 Uhr. Mit dem Einfühlungsvermögen von 2 Rugby Kämpfern zeigen mir Sohn 1 + 2 neue Übungen vom Kleinkind Turnen, decken mich liebevoll zu und singen lautstark "Alarm Alarm die Küche brennt, Feuerwehrmann Mama hats verpennt" und streiten ausgiebig darüber wer besser den Sam abgibt. Aus den Augenwinkeln sehe ich wie Baby Tom mit Wurstbrot in der Hand neben mir eingeschlafen ist, ich schließe ebenfalls die Augen, lasse mir von den Kindern ihre selbsgebastelte Schlafbrille anziehen (und diverse andere Kostüm Zubehör Teile) und höre den Trampeln von "leisen" Kinderschritten zu wie sie zu Papa aufs Sofa wandern und mit ihm das Heute Journal gucken.

    22:00 Uhr Mama und Baby Tom schlafen endlich, es geht doch nichts über gelunge Einschlaf Rituale . . .

    P.S.: Ich würde Ninouk den Eisbären gerne für mich selbst zum Kuscheln gewinnen - weil ich befürchte dass Baby Tom mich auch bald verlässt und mit zur Tagesschau aufs Sofa wandert . . .

  15. Wir sind noch sehr klein aber eigene Rituale haben wir trotzdem. Nach leichter Dusche wir putzen die Zähne (oder das was wir bald bekommen) und lesen ein Buch. Ein bisschen streicheln gehört auch dazu☺

  16. Wir essen gemeinsam zu Abend dann wird noch ein Spiel gespielt. Momentan uno und halligalli danach geht es Zähne putzen und umziehen. Erst gibt eine Geschichte auf unseren Sitzsack zusammen und dann lese ich solange vor bis die Kinder eingeschlafen sind. Wir würden uns freuen zu gewinnen.

  17. Wir spielen ausgiebig und sagen dann allen Spielzeugen "Gute Nacht". Anschließend werden die Zähnchen geputzt, zuerst angedeutet dem Kuscheltier und anschließend ihr. Dann reden wir darüber, was wir heute alles gemacht haben und dann gibt's noch eine Geschichte, im Buch oder aus dem Kopf. Und mit dem gedämmten Licht der selbstgebastelten Gespensterleuchte schließt sie dann die Augen.

  18. Ich wasche meine Maus, dabei darf sie „Guten Nacht Lieder“ hören und bekommt noch eine tolle Massage, dann darf sie mit ihrer Puppe sich ins Bett kuscheln❤️
    Der tolle Eisbär Nanouk ❤️ wäre ein Traumgewinn 🍀🍀🍀

  19. Puh also kurz OK. Aber witzig, mhhh da muss ich überlegen.
    Also bei uns läuft es jeden Abend relativ gleich ab. Beide mädels gehen mit uns hoch Zähneputzen. Dann kommt erst die. Kleine Maus ins Bett. Die schläft bei uns im Bett. Da gibt's eine Geschichte und dann Einschlafbegkleitung. Alleine kann sie nicht einschlafen. Meist schläft mein Mann aber vor ihr ein und auch ich muss aufpassen, denn die Große wartet ja auch noch auf ihr abendritual xD

  20. Wir bringen mit Gutenachtgeschichte, Kuscheln, Wasserbrauchen, Hungerkriegen, Pipimüssen, Debattieren-wie-die-Profis und viel Liebe ins Bett und schlafen oft als erste ein ;-) Danke für die tolle Chance und Vorstellung, liebe Grüße Alexandra

  21. Ein schönes Gewinnspiel. Meine Kinder wünschen sich die kuschel Nici zum Weihnachten 🤶. Da wir drei Kinder haben ist immer so das wir zusammen aufräumen und dann zehne putzen, Schlafanzug an, dann erzählt jeder sein tag was er erlebt hat in der Schule und Kindergarten und der kleine bruder was er zu hause gemacht hat mit der Mama, uns die Mama also ich lese jeden sein Wunsch buch und kuscheln noch mit jedem. Wir lieben ♥ uns.

  22. Uiii sind die süß. Wir ziehen ihn zusammen um, der Papa putzt Zähne und ich lese dann mit kuscheln 2 Pixis vor, die darf er sich dann nochmal ein paar Minutennin seinem Bett angucken, dann gehts schlafen. Klappt mal besser, mal schlechter. Vlg Domi und Katja

  23. Wir lesen zusammen im Gemeinschaftszimmer, dann hören wir noch zusammen conni. Dabei darf (!) ich mit im Bett liegen, darf sie aber nicht berühren oder streicheln oder einen Kuss geben. Erst wenn es heißt, schlaf gut, dann wird ein Kuss und eine feste Umarmung verlangt.

  24. Meine kleine Tochter hat eine Bücherkiste mit Gute-Nacht-Geschichten, aus der sie selbst sich jeden Abend ein Buch zum Vorlesen raussucht. 📚 Danach stellen wir uns noch ans Fenster, sagen Mond und Sternen gute Nacht und bitten sie auf uns aufzupassen. 💫 Und dann wird sich ins Bettchen gekuschelt. Liebend gern würden wir dem niedlichen Eisbären Ninouk ein Zuhause geben und ihn in unser Abendritual einbeziehen. 💜🍀

  25. Bei uns sieht es jeden Abend so aus: Zähne putzen, waschen, Schlafanzüge an. Dann wird vorgelesen, jedes Kind sucht sich Buch aus - es sind 3 :), dauert also etwas... Und dann gehen wir zusammen in unser Familienbett und schlafen alle ein :)
    Liebe Grüße
    Aga

  26. Wir gucken zusammen Sandmännchen, dann lese ich vor und singe ein Lied, das ich persönlich für meinen Sohn abwandel. Nach ausgiebigem kuscheln, gibt 3s den Jan und Henry Spruch: alle Augen zugemacht... Und zu guter letzt kitzeln wir uns ganz dolle.

  27. Oskar wird erst bettfein gemacht, dann geht es zu dritt ins große Familienbett. Ein bisschen Kuscheln, ein bisschen Stillen, manchmal auch noch toben, und er schläft bald ein.

  28. Huhu!
    Bei uns ist immer viel Trubel bis alle im Bett liegen! Aber Zähne putzen, kuscheln und CD sind bei allen gleich und natürlich braucht jedes Kind sein Lieblingsspielzeug!
    Glg, Tanja

  29. Hallo!
    Ich hoffe, dass es ok ist, dass ich auf FB und hier kommentiere!? Sonst bitte einen Beitrag löschen! Möchte natürlich nicht schummeln!
    Wir lieben unsere Kuschelecke im Kinderzimmer! Da wird gekuschelt und ein Buch gelesen! Wenn der Kleine müde wird geht es ins Bett! Meine Tochter darf noch etwas länger aufbleiben! Sie hört dann noch eine CD oder liest noch etwas!
    Vg, Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Uns gibt es auch hier:
Copyright 2019-2022 - bitte.kaufen - Mein Wunschzettel